Rotkraut-Maroni Strudel mit Kräuterrahm

Silvia und Elke vom Foodblog einfachleicht.at haben kürzlich ein besonderes Blogevent gestartet. #KrautRockt nennen Silvia und Elke ihr kleines Projekt. Ich sage dazu: „Make Wintergemüse great again!“ Und welches Gemüse gibt´s im Winter? Genau! Weißkraut,  Rotkraut, Kohl, Kohlrabi, Blumenkohl (in Österreich Karfiol), Kohlsprossen, etc. Unter dem Hashtag #KrautRockt werden die Lieblings-Winterrezepte mit Kraut, Kohl und…

Parfait vom Marchfelder Safran mit Rosen und Pistazienkrokant

Ob „Liebe geht durch den Magen“ oder auch  „Wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten“. Sprichwörter zeigen, dass Liebe und Kulinarik unweigerlich zusammen gehören. Woran das wohl liegt? Vielleicht am Magen-Grummeln, das man bekommt wenn man so verliebt ist, dass man nichts hinunter bekommt? Oder einfach an der Tatsache, dass ein…

Rote Rüben Carpaccio mit gratiniertem Ziegenkäse

Gut. Zugegeben. Ich habe diese knallroten, erdigen Knollen echt unterschätzt. Sehr lange spielten Rote Rüben eine eher untergeordnete Rolle in meinem kulinarischen Leben.  Rote Rüben kannte ich lange nur als lieblose Billig-Beigabe aus der Dose zum Restaurant Beilagen-Salat. Brrr…da schüttelts mich, wenn ich nur daran denke. Zuhause gab es Rote Rüben als – selbstgemachten –…

Faschierte Laibchen mit Erdäpfelpüree

Ja, ich weiß. Ruhig war´s am Blog in den letzten Tagen. Gefühlte Tausend Dinge waren für mich zu tun, auf sprichwörtlich 10 Kirtagen musste ich gleichzeitig tanzen, von A nach B fahren. Da bleibt leider wenig Zeit für jene Dinge, die richtig Spaß machen. Blog-Beiträge für euch schreiben zum Beispiel. Und natürlich Kochen. Die für…