Marillenknödel

Wenn der Wiener im Juli nicht bereits gen Süden auf Urlaub gefahren ist, fährt er mit hoher Wahrscheinlichkeit in Richtung Westen. Zumindest für ein paar Stunden. In Richtung Wachau. Dann, wenn die berühmten Wachauer Marillen wieder reif sind. Denn man muss wissen: wenn der Wiener die städtischen, heimatlichen Gefilden verlässt, um „Zeit in der Natur…

Ribiselküchlein mit Schneehaube

Kennt ihr diesen Sommer-Klassiker? Ribiselkuchen mit Eischneehaube? Mit den süß-sauren Ribiseln im Rührteig drin, die einen zum Kichern bringen, wenn sie zu Beginn der Saison noch eher sauer als süß sind. Abhilfe schafft die zuckrig-cremige Eischneehaube drauf. Eine Kalorienbombe, zugegeben. Aber Ribiselkuchen ohne Schneehaube ist einfach kein richtiger Ribiselkuchen. Und weil´s im Juli endlich herrlich…

Rhabarberkuchen mit Marzipanstreuseln

Ich verkünde es offen und ehrlich: ich habe mich verliebt! In meinen Mann sowieso, das wisst ihr längst. Nein, auch in herrlich flaumigen Rhabarberkuchen mit knusprigen Marzipanstreuseln. Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse, aber er wird wie Obst in der Küche eingesetzt. Als Kompott, als Marmelade oder eben als Kuchen. Die Säure des Rhabarbers und die…

Saftiger Karottenkuchen für Ostern

Mit meinem heutigen Rezept starte ich in die Osterbäckerei! Schon fast wie zu Weihnachten haben kleine Bäckereien aus unserer Familie – gemacht mit viel Liebe – einen großen Stellenwert und dürfen keinesfalls am Ostertisch fehlen. Wochen zuvor werden Koch- und Backbücher duchforstet, auf der Suche nach den schönsten Rezepten für das Osterfest. Meistens bleibt man…

Parfait vom Marchfelder Safran mit Rosen und Pistazienkrokant

Ob „Liebe geht durch den Magen“ oder auch  „Wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten“. Sprichwörter zeigen, dass Liebe und Kulinarik unweigerlich zusammen gehören. Woran das wohl liegt? Vielleicht am Magen-Grummeln, das man bekommt wenn man so verliebt ist, dass man nichts hinunter bekommt? Oder einfach an der Tatsache, dass ein…

Apfel-Grießschmarrn

Manche Speisen vermögen es über graue Wintertage hinweg zu trösten. Vor allem warme Süßspeisen. Wohlig warm, fluffiger Teig und ein feiner Duft. Da wird einem nicht nur im Bauch warm, sondern auch ums Herz. Die Österreicher wissen schon was glücklich macht, nicht umsonst gibt´s so viele süße Köstlichkeiten im Rezepte Repertoire. Und Grießschmarrn, den kleinen…

Bunte Schokoladetafeln

„Stille Nacht, Heilige Nacht!“ Pah, das ist nicht lache. Schönste Zeit im Jahr? Vermutlich, ja. Aber keinesfalls eine stille, besinnliche Zeit. Es müsste wohl eher heißen „Wir sagen euch an, den Stress im Advent“. Regelmäßig bricht in der Vorweihnachtszeit die Panik und der Stress aus. Von einem „Gehen-wir-auf-einen-Punsch-Treffen“ zum nächsten „ich-muss-dich-unbedingt-noch-vor-Weihnachten-sehen-Beisammensein“, dazwischen noch ganz schnell…

Gebrannte Mandeln mit Zimt- und Vanille

Zu Besuch am Christkindlmarkt kann ich für gewöhnlich am Stand mit den gebrannten Mandeln nicht einfach vorbei gehen. Zu gut riecht es schon von Weitem nach Karamell, Zimt und gebrantenen Nüssen. Es riecht nach Weihnachten. Leider liegen den köstlichen gebrannten Mandeln zwei Fehler zu Grunde: zum einen schmecken sie so gut, dass sie sofort aufgegessen…

Maroniparfait auf Feigencarpaccio

In meiner Tiroler Kindheit standen im Herbst des Öfteren sonntägliche Ausflüge nach Südtirol am Programm. Schließlich ists von Innsbruck ins Südtirolerische nicht allzu weit und die Fahrt lohnte sich schon allein wegen des Kaffees und Eis, das bereits nach der Grenze gefühlt um Welten besser schmeckte. Törggelen hat im herbstlichen Südtirol lange Tradition und wird…

Zwetschgenkuchen vom Blech mit karamellisierten Zimt-Walnüssen

Die Zwetschgensaison neigt sich bald dem Ende zu. Daher hieß es gestern noch schnell zum Rochusmarkt düsen und die letzten Zwetschgen besorgen, bevor ich wieder ein ganzes Jahr warten muss. Seit Tagen plagte mich ein ungeheurer Gusto nach Obstkuchen, insbesondere nach Zwetschgenkuchen, schließlich könnte ich – Zuckergoschal wie ich bin – am liebsten das ganze…