Spargelquiche

Wie bereits berichtet, durfe ich dem Spargelbetrieb der Familie Malafa in Goldgeben im Weinviertel kürzlich einen Besuch abstatten. Die Familie Malafa blickt auf eine 150jährige Erfahrung im Anbau von weißem und grünem Bio-Spargel. Der Spargel vom Malafahof muss natürlich auch getestet werden, schließlich möchte ich nicht nur wissen, wie das Produkt vom Produzenten, den ich…

Rotkraut-Maroni Strudel mit Kräuterrahm

Silvia und Elke vom Foodblog einfachleicht.at haben kürzlich ein besonderes Blogevent gestartet. #KrautRockt nennen Silvia und Elke ihr kleines Projekt. Ich sage dazu: „Make Wintergemüse great again!“ Und welches Gemüse gibt´s im Winter? Genau! Weißkraut,  Rotkraut, Kohl, Kohlrabi, Blumenkohl (in Österreich Karfiol), Kohlsprossen, etc. Unter dem Hashtag #KrautRockt werden die Lieblings-Winterrezepte mit Kraut, Kohl und…

Faschierte Laibchen mit Erdäpfelpüree

Ja, ich weiß. Ruhig war´s am Blog in den letzten Tagen. Gefühlte Tausend Dinge waren für mich zu tun, auf sprichwörtlich 10 Kirtagen musste ich gleichzeitig tanzen, von A nach B fahren. Da bleibt leider wenig Zeit für jene Dinge, die richtig Spaß machen. Blog-Beiträge für euch schreiben zum Beispiel. Und natürlich Kochen. Die für…

Cremiges Erdäpfelgulasch

Erdäpfelgulasch wird mich stets an meine Kindheit erinnern. Zum einen, weil es zu meinen Leibgerichten gehörte. Es gab einfach nichts Schöneres, als die mitgeschmorten Erdäpfelstücke mit der Gabel zu zerdrücken, mit der Sauce zu vermengen und dann mit dem Löffel aufzulöffeln. Und was gab es für ein Gezeter, wenn sich die Erdäpfelwürfel einfach nicht zerdrücken…

Apfel-Grießschmarrn

Manche Speisen vermögen es über graue Wintertage hinweg zu trösten. Vor allem warme Süßspeisen. Wohlig warm, fluffiger Teig und ein feiner Duft. Da wird einem nicht nur im Bauch warm, sondern auch ums Herz. Die Österreicher wissen schon was glücklich macht, nicht umsonst gibt´s so viele süße Köstlichkeiten im Rezepte Repertoire. Und Grießschmarrn, den kleinen…

Kohlrouladen mit Faschiertem

Hab ich schon erwähnt, dass ich Rouladen sehr gerne mag? Ob Rindsrouladen mit Nudeln und Preiselbeeren, Biskuitroulade mit Topfen- oder Marmeladenfüllung, eigentlich mag ich alle gefüllten Speisen sehr gerne. Ein Blick in den Saisonkalender für den Monat Jänner verrät, dass Kohl bzw. Kraut – wie es in Österreich meist genannt wird – in verschiedenen Sorten…

Zander mit Schaum vom Marchfelder Safran und Petersilerdäpfel

Wie bereits berichtet, durfte ich kürzlich die beiden Produzenten des „Marchfelder Safrans“ besuchen und ihnen ein bisschen bei der Ernte über die Schulter blicken. Ein tolles Erlebnis! Ich durfte mir ein Doserl feinster, getrockneter Safranfäden mit nach Hause nehmen. Nach und nach wird das aromatische Gewürz zu Köstlichkeiten aus meiner Küche verarbeitet. Bei jedem Öffnen…

Tiroler Kiachl

In der Vorweihnachtszeit warten Tirols Christkindlmärkte mit einer ganz besonders köstlichen Spezialität auf: Tiroler Kiachl. Traditionell werden die goldgelb gebackenen Germteig-Kiachl in Tirol entweder mit eingebrannten Sauerkraut oder mit Preiselbeer-Marmelade gefüllt. Wobei man hier die Qual der Wahl hat und sich nicht entscheiden kann und mag welche Variante köstlicher ist. Kiachl, die man in anderen…

Cremiges Pilzrisotto mit Kräuterseitlingen, Seiden-Austern und Champignons

Von Pasta bekommt man in einem Studentenleben genug zu essen. Schmeckt, macht satt und ist schnell zubereitet. Doch trotz aller Kreativität in der Zubereitungsart, irgendwann hängen einem die Nudeln, wie man hier in Wien sagt, bei den Ohren raus. Risotto ist eine willkommene Abwechslung zu Pasta. Ebenso sättigend, aber dennoch angenehm leicht, cremig und vorallem…

Steirische Brettljause mit Fleisch-Spezialitäten vom Labonca Sonnenschwein mit selbstgemachtem Bauern-Liptauer und Kürbiskernaufstrich

Wie versprochen, reiche ich euch meine zweite kulinarische Kreation vom oststeirischen Labonca Biohof nach. Die Spezialitäten schmecken zu gut, daher neigen sie sich langsam dem Ende zu. Ein frisches Fischerl habe ich letztens zu einem rosa gebratenes Filet vom Labonca Sonnenschwein verarbeitet. Welches Gericht meine zweite Kreation werden sollte, war relativ schnell für mich klar. Die verarbeiteten Fleischspezialitäten vom Biohof müssen…